fbpx

Die neuen Gigasets sind da – GS100, GS180 & GS185

//Die neuen Gigasets sind da – GS100, GS180 & GS185

Heute wurde, im Rahmen einer Online-Pressekonferenz, das bzw. die neuen Gigaset Smartphone vorgestellt. Schon im letzten Jahr habe ich das GS370 Plus für euch im Review gehabt. Heute gibt es das Next Generation GS für euch. Alle Informationen zu den neuen Smartphone sollt ihr natürlich frisch aus der Pressekonferenz von mir bekommen. In diesem Jahr stellt Gigaset direkt 3 neue Smartphones vor. Los gehts.

Gigaset GS 100

Das kleine neue GS 100 soll das neue Einsteiger Smartphone werden. Ausgestattet mit einem MediaTek MTK6739 Quad Core Prozessor, 8 GB internem Speicher und 1 GB RAM scheint das GS 100 etwas schwach auf der Brust. Eine 8 Megapixel Hauptkamera soll euch mit dem günstigen Smartphone auch ein paar Schnappschüsse machen lassen. Videos sind leider nur in 720p möglich, was auch für günstige heutige Smartphones recht mager ist. Zu bekommen wird das GS 100 in drei Farben. Cobald Blue, Graphite Grey und Lemon Green, wobei die Lemon Green Version über eine weiße Front verfügt.

[column col=“1/3″] [/column]
[column col=“1/3″]

[/column]
[column col=“1/3″]

[/column]
SpecsDetails
Display5,5″ IPS (1440 x 720 Pixel) 18:9
ProzessorMediaTek MTK6739 Quad Core (1,3 GHz)
RAM1 GB
Interner Speicher8 GB + microSD Erweiterung
Akku3000 mAh (austauschbar)
Konnektivität2G/3G/LTE/4G
WLAN, Bluetooth 4.2
NavigationGPS, A-GPS
Kamera8 MP Hauptkamera (Blende f/2.2)
5 MP Frontkamera
SIMDUAL SIM + microSD
Maße & Gewicht149,5x71x9,3mm(HxBxT), ca. 174 g

 

Gigaset GS 180

Das neue GS 180 soll sich vor allem an audiophile Menschen wenden. Auch das GS 180 setzt auf einen MTK6739 SoC das Pure Android antreibt, also Stock Android. Der interne Speicher ist mit 16 GB angegeben und der RAM mit 2 GB. Gigaset sieht das GS 180 als Teenager-Einsteiger-Smartphone. Ausgestattet ist das GS 180 mit einem NXP Audio Prozessor um den Klang zu verbessern, vor allem wenn ihr das Smartphone als kleine Box für unterwegs verwenden wollt. Dabei soll durch den Prozessor ein lauter klarer Klang entstehen. Ein Fingerabdrucksensor ist ebenfalls mit an Bord.
Beim GS 180 ist allerdings nicht so bunt wie beim kleineren Modell. Hier gibt es Silver Grey und Campagna zur Auswahl.

[column col=“1/2″]

[/column]
[column col=“1/2″]

[/column]
SpecsDetails
Display5,0″ IPS (1280 x 720 Pixel) 16:9
ProzessorMediaTek MTK6739 Quad Core (1,3 GHz) + NXP Audio Prozessor
RAM2 GB
Interner Speicher16 GB + microSD Erweiterung
Akku3000 mAh (austauschbar)
Konnektivität2G/3G/LTE/4G
WLAN, Bluetooth 4.2
NavigationGPS, A-GPS, Glonass
Kamera13 MP Hauptkamera (Blende f/2.2)
8 MP Frontkamera
SIMDUAL SIM + microSD
Maße & Gewicht143×72,2x9mm(HxBxT), ca. 150 g

 

Gigaset GS 185

Das größte der Einsteiger Smartphones hört auf den Namen GS 185 und setzt bei Gigaset erstmals auf einen Qualcomm Snapdragon 425 Prozessor, der ebenfalls ein Stock Android antreibt. Auch hier gibt es 16 GB internen Speicher sowie 2 GB RAM. Auf der Rückseite prangt eine 13 Megapixel Hauptkamera, die sich als Besonderheit ebenfalls auf der Front befindet, um bessere Selfies zu realisieren. Das GS 185 gibt es in zwei Farben, nämlich Midnight Blue und Metal Cognac. Anders als das GS 100 und GS 180 gibt es das GS 185 mit einem 18:9 Display.
Weiter Besonderheit am GS 185 ist, das es sich um das erste Smartphone, Made in Germany handelt. Gefertigt wird das GS 185 nämlich in Bocholt. Gigaset erhofft sich dadurch neue Arbeitsplätze schaffen zu können und Fertigung- und Reparaturen viel schneller für den Endkunden abbilden zu können, da es keine Lieferzeiten aus Asien zu berücksichtigen gibt.

[column col=“1/2″]

[/column]
[column col=“1/2″]

[/column]
SpecsDetails
Display5,5″ IPS (1440 x 720 Pixel) 18:9
ProzessorQualcomm Snapdragon 425 Quad Core (1,4 GHz)
RAM2 GB
Interner Speicher16 GB + microSD Erweiterung
Akku4000 mAh
Konnektivität2G/3G/LTE/4G
WLAN, Bluetooth 4.2
NavigationGPS, A-GPS, Glonass
Kamera13 MP Hauptkamera (Blende f/2.0)
13 MP Frontkamera
SIMDUAL SIM + microSD
Maße & Gewicht147 x 70,6 x 8,8 mm (H x B x T), ca. 149 g

 

Verfügbarkeit und Preise

Die neuen Gigaset Smartphones kommen aber nicht alle gleichzeitig auf den Markt, und natürlich gibt es auch Preisunterschiede. Daher hier einmal für euch die wichtigsten Infos zu den drei Geräten.

  • Gigaset GS 100 – ab KW 27 – UVP: 119 €
  • Gigaset GS 180 – ab KW 23 – UVP: 149 €
  • Gigaset GS 185 – ab KW 24 – UVP: 179 €
Von |2018-12-07T16:32:38+00:0029.05.2018|Tech News|0 Kommentare

Über den Autor:

Geek, Technik-Freak, Hobby-Fotograf. Ich liebe technischen Schnickschnack. Folge mir in die Welt von Smartphones und anderem Geek-Spielzeug.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ich akzeptiere